Was tun mit einer großen Orchidee

Ich habe diese "overenthusiastic" Orchidee seit ein paar Jahren, und es hält nur wachsen und blühen das ganze Jahr.

Irgendwann wird es über 50 oder 60 Blumen, und ich weiß wirklich nicht, was es auszugleichen.

Irgendwelche Vorschläge auf, wie Sie Vorgehen? Ich konnte nicht finden eine größere Orchidee Topf (das weiße Plastik Ding) entweder. Ich würde auch gerne wissen, warum es die Blätter gehen in die eine Richtung und die Blumen in der anderen.

enter image description here enter image description here

+816
Vladislav Shtepin 21.01.2016, 13:50:42
29 Antworten

enter image description hereenter image description here

Kann mir jemand sagen, an welcher Krankheit könnte diese Palme? Es wurde verlieren die Blätter nach und nach. Und gibt es eine Behandlung? Dank

+814
maggie lauterer 03 февр. '09 в 4:24

Es ist wichtig, um die angegebenen Sorten oder ähnlichen für die überwinterung. Diese Sorten sind gezüchtet für diesen Zweck, während andere möglicherweise nicht, und möglicherweise sterben, wenn der frost schlägt.

Alte vs. neue Samen: Sie können testen, ob das Saatgut noch wächst. Verwenden Sie Küchenpapier, Falte es wie eine Ziehharmonika (/\/\/\), nass, legen Sie die Samen auf und warten. Wenn Samen ist dick oder schwer (wie Bohnen), Sie könnten alles in ein Glas mit einigen Löchern im Deckel. Wenn der Samen ist sehr alt, Sie haben nur minderwertige Keimen oder gar keine.

Nach dem seeding, würde ich erwarten, dass eine kleine pflanze über den winter beginnt zu wachsen im Frühjahr. Aber ich bin mir nicht sicher über diesen Punkt.

Aussaat in Töpfen sollten ebenfalls funktionieren. Sie könnten versuchen, jetzt und im nächsten winter, Sie werden wissen, was der bessere Weg ist.

+765
pracktrainez 30.03.2019, 20:57:26

Ich denke, es ist keine Sorte/Rasse.

Es sieht sehr ähnlich zu "normalen Tomaten". Ich denke, die Samen stammen aus Fremdbestäubung von anderen Sorten. Es ist also ein hybrid, aber nicht stabilisiert. So können wir nicht klassifizieren, bei jeder Sorte.

"Normale Tomaten": solche Hybriden haben eher die dominanten Gene, so dass Sie eher Aussehen wie normale Tomaten (kleinere Früchte). Sie erhalten möglicherweise eine neue Sorte, aber es ist nicht wahrscheinlich.

Ich habe viele solcher "normalen Tomaten": ich aber verschiedene Sorten, aber Bienen bestäuben die Sorten. Im nächsten Jahr viele Pflanzen wachsen nach oben (und ich halten an einer Ecke von meinem Garten). Es ist unglaublich, wie "normal" Sie sein werden. Eltern sind nicht erkennbar.

+754
Kafkarudo 20.06.2019, 16:13:58

Salat, arugala, Spinat, Kartoffeln ( vielleicht), Minze, schnittlauch, Knoblauch ( obwohl Knoblauch mag außerhalb besser), Ingwer, Sauerampfer, betel, sind einige. Müssen Sie möglicherweise Ergänzung mit Licht in den dunkleren Monaten.

+745
Pete Garafano 11.05.2015, 22:45:55

Als ich pflanzte mein mango-Keimling hielt ich die Samen über den Boden, weil ich mochte das Aussehen des es, es war wirklich dumm, wie meine Katze sprang auf und die Pfote landete auf dem pod andocken der pod aus! Die mango Sämling ist etwa 2 cm hoch mit 8 Blättern, die sehen noch relativ gesund trotz der Saatgut-pod wird gebrochen 3 Tage vor, ich weiß auch, dass es eine sehr starke Wurzel. Weiß jemand, ob meine pflanze Überleben Wird oder nicht??

+743
Kenta Kubo 01.12.2010, 13:49:30

Bambus ist richtig, dass in der Regel brauchen Sie Wurzeln neu zu bepflanzen aloe-vera-pup, aber anekdotisch kenne ich Leute, die sagen, Sie haben sich erfolgreich Neubepflanzung einer entwurzelten pup. Sie haben bereits die Welpen-und die Erde -, so möchte ich zu halten mit ihm gehen. Die Kokos ist in Ordnung, wie ein Pflanz-medium, aber ich bin nicht einverstanden mit dem Rat, um zu trocknen es aus. Für die pflanze-Wurzel, es müssen regelmäßig gegossen werden. Ich würde empfehlen, eine Art Anbinden zu halten, der Welpe aufrecht (Bambus-Spieße gut funktionieren). Wenn Sie geschehen, um die verwurzelung Hormon auf der hand, Sie konnten, Tauchen den Stamm, um ihm eine bessere chance. Ansonsten, ich denke, Sie brauchen nur zu warten und zu sehen. Wenn es funktioniert, werden Sie beginnen, um zu sehen, Wurzeln. Wenn nicht, wird der Welpe wird einfach welken und sterben. Es sollte ziemlich offensichtlich in einem Monat oder so, wenn es geht, um es zu machen.

+715
Charge of Coats 04.04.2010, 00:42:12

Dies ist das gleiche problem wie eine topfpflanze, mit der gleichen best practices:

  • nicht fügen Sie eine Schicht von Kies, zerkleinerte Ziegel oder sand am Boden. Diese nicht zu einer Verbesserung der Entwässerung, aber erstellt nur eine hoch-Wasser-Tisch.
  • sand nicht verbessern Entwässerung so viel, wie Sie denken. Es neigt dazu, sich zu bewegen in den Boden und packen nach unten
  • verwenden Sie die Dinge, die Förderung der Entwässerung: perlite oder leca , das ist eine gebackene Ton-Produkt ist sehr nützlich
  • nicht verwenden, Mutterboden, verwenden einen Boden weniger Blumenerde Mischung und fügen Sie mehr perlite oder leca
  • wenn Sie Ihren container ist groß genug, können Sie meine Lieblings-Garten-Werkzeug:
    • vier-Zoll-Abflussrohr mit Muffe
    • Führen Sie einen Abschnitt auf der Unterseite des Topfes
    • Winkel bis über die Erde und bedecken es
    • dies erlaubt Ihnen, Wasser aus dem Boden oder-noch wichtiger-Pumpe-out überschüssige Wasser, wenn overwatering Auftritt
+675
thegexploit 09.07.2014, 18:56:35

Verwenden Sie dieses tag für Fragen, Wann Sie säen oder Pflanzen. Die Antwort wird sehr abhängig von der Pflanzenart und Ihr Klima. Bitte geben Sie so viele Informationen wie Sie können, (zB. Lage der ersten/letzten frost, die hohe temps,etc).

+655
nyusya 25.10.2016, 03:29:12

Ich habe eine Jade-Anlage über 15 Jahre. Er lebt die meiste Zeit, aber heute morgen fand ich es umgestürzt sei nicht so voll an der Spitze der pflanze. Noch nie habe ich ihn beschnitten und bin sehr Angst davor, etwas falsch und schädigen die pflanze.

Wie gehe ich bei der Beschneidung ist es so, dass es nicht so kopflastig?

+617
polina0001301 11.05.2019, 09:40:45

Sowie die Ausgabe von kleinen Obst -, eine weitere Folge zu lassen, einen Baum beschneiden, indem Sie nicht verdünnen, damit der Baum starten Sie einen Zyklus von nur produziert eine gute Ernte einmal alle zwei Jahre.

Dieses problem betrifft äpfel und Birnen mehr als andere Baumfrüchte. Einige Sorten sind anfälliger für die "alternanz" als andere, aber Heilung ist schwierig - die meiste effektive Art ist, beschneiden die Frucht Knospen vor der Blüte, oder entfernen Sie die Blumen, bevor die Frucht legt. Das ist viel mehr mühsam, und mehr Zeit-kritisch, als die Ausdünnung der Früchte später im Jahr, wenn Sie können es sehen. Sobald die Frucht hat sich gesetzt, die "abgedrückt" auf die 2-Jahres-Zyklus, so weit wie der Baum die Biochemie betrifft.

So weit wie der Baum ist besorgt, die zwei-Jahres-Zyklus spielt keine große Rolle. Nur "braucht", um einen neuen Baum aus, der Tausende von Früchten, wird es über seine Natürliche Lebensdauer von 100 Jahren oder mehr. Aber das ist nicht der Grund, warum Sie wachsen Obstbäume!

+617
Jcrehnelt 23.02.2011, 12:27:35

Dieser saftige erworben wurde ein Lebensmittelgeschäft mit einem tag. Es ist ziemlich schnell wächst, gehen von einem Zoll bis acht Zoll in einem Monat und eine Hälfte. Kann jemand es identifizieren?

Unknown Succulent Unknown Succulent

[Hinweis: Es ist eine jade-Anlage im Vordergrund des ersten Bildes. Die pflanze ich interessiere mich für die single stammte Sache mit gräulichen laub. Die pflanze angebaut wurde, in helles Licht im inneren des Hauses.]

+612
jingles 25.08.2012, 16:03:25

Ja, Sie benötigen zum bohren von Löchern in den Boden für die Entwässerung, etwa Viertel Zoll über, wohl etwa 8 bis 10 Löcher, gleichmäßig verteilt, für einen container mit der Größe der größere im Bild. Die einzige Weise zu lösen, die das Wasser sickert aus dem Boden-problem ist auch ein Fach, das passt unter der box, die man dann leer aus, nach dem Gießen, so dass der Trog und der Inhalt wird nicht das sitzen im Wasser. Wenn Sie könnte machen Sie den Trog mit kurzen, stubby Beine, sagen, etwa 1 oder 2 Zoll lang von oben bis unten, dann stand es in einem Fach, das helfen würde, mit drainage, und Sie wäre in der Lage, um zu sehen, ob Sie das Fach Bedarf entleeren oder nicht. Verwendung von Materialien innerhalb des Behälters zu tanken das überschüssige Wasser keine gute Idee ist - auch kommerziell gemacht self watering window boxes neigen dazu, zu nass, unten die meisten der Zeit, ist weder gut für die meisten Pflanzen noch den Holz-container.

Ich denke, dass Sie vielleicht schon gekauft haben, Holz um die Abflussrinne/s aus, aber es gibt auch Wälder, die widerstehen der Fäulnis länger wie teak-und Zedernholz und müssen nicht mit der Behandlung von anderen als einen Mantel an der Außenseite gelegentlich, wenn Sie nicht möchten, dass das Holz zu bleichen, um eine ashy Farbe, siehe link für weitere Informationen

http://homeguides.sfgate.com/type-wood-needed-build-planter-box-52380.html

Die Tiefe der Pflanzer ist sehr wichtig - wenn Sie möchten, um zu wachsen, nur Sommer-Bettwäsche-Typ Pflanzen, dann Container, flach, genauso wie diejenigen, die in dem Bild sind in Ordnung, aber wenn Sie möchten, dass alles permanent mit etwas an Höhe, sagen wir bis zu 3/4 Meter, dann eine innere Tiefe von 10 bis 12 Zoll wäre besser geeignet, mehr für höhere Pflanzen.

+448
Avay Kumar Dash 26.12.2018, 13:00:21

welche Pflanzen ist das? Meine mumma sagt, es ist ein Baum. Bitte helfen Sie mir identifizieren.

Ich habe diese pflanze von mehr als einem Jahr jetzt. Diese pflanze kam zufällig, denke ich da an die Vögel könnten das Saatgut erworben haben dieser. In einem gesamten Jahr diese pflanze hat nur gewachsen, soviel dazu.

Aber die Basis Dampf ist sehr stark, in einer sehr windigen Zustand, nur die Blätter Welle mit wind, pflanze steif in seiner position.

Wenn dieses Werk ist ein Baum, kann ich bonsai?

enter image description here

+445
Brutasfatboy 20.03.2019, 03:28:05

Wir pflanzten mehrere Mexian Salbei (Salvia leucantha) 3-4 Wochen. Sie hatten sehr gut zu unseren heißen, trockenen Wetter (Sacramento, Kalifornien, Zone 9) und gegossen auf ein Tropf-system. Hier ist ein Bild von einem von Ihnen zu zeigen, Ihre ehemalige Größe/Zustand:

.

Leider heute morgen meine 3 Jahre alte Sohn entschied sich zu stomp-dem ewig lebenden daylights aus mehreren dieser, brechen alle oder fast alle von den Stielen. Hier sind zwei Bilder von stürmen Pflanzen, mit Bruch-Standorte und überlebenden schießt eingekreist:

Einige der stampfte Pflanzen haben keine überlebenden schießt; alle das bleibt über dem Boden etwa zwei Zentimeter der holzigen Wachstum.

Sollte ich aufgeben, auf diese und ersetzen Sie Sie durch neue Pflanzen, oder ist es eine chance, die Sie werden überleben und sich erholen? Wenn Sie sich erholen konnte, wie lange sollte ich warten, und was für Anzeichen sollte ich achten?

+400
Attila Tanyi 05.05.2013, 04:02:12

Zu viel Wasser, die meisten wahrscheinlich, für eine Sache, die kombiniert werden könnte mit der schlechten drainage, je nach den details des Topf und Erde-Mischung. Wahrscheinlich einige andere Dinge [pflanztiefe?] nicht jede Tomaten-Sämlinge (ich nehme an, dass Sie "gepflanzt Tomaten" [Frucht] statt topfen-Tomaten-Pflanzen), wie übermäßig kühlen Temperaturen oder nicht bemerken, dass die Sämlinge, bevor Sie bekam whomped von damping off (ein anderer Pilz.)

Tomaten-Samen in einem guten Zustand (70F/21 ° oder mehr ist am besten) sollte die Ausbeute Sämlinge innerhalb einer Woche oder zwei am meisten. Wenn Sie nicht ich neu bepflanzte, und manchmal habe ich eine der original-Samen kommen spät, aber nicht oft. Angesichts der geringen Kosten für die bekannt gute Samen, ich würde vorschlagen, den Kauf, die, zumindest bis Sie einen besseren Griff auf Anbau von Tomaten, beim speichern von Erbstück Samen könnte Sinn machen. Random Tomaten unbekannter Art sind nicht eine große Saatgut-Quelle, vor allem, wenn Sie sind Hybriden. Tomaten-Samen in lockeren Lagerung (trocken, aber nicht im Kühlschrank/Gefrierschrank) ist in der Regel gut für 5 oder mehr Jahre

+395
Dagma 22.07.2014, 15:12:01

Normalerweise werden Sie wollen, um zu sehen, kondensation auf Ihrem seed tray. Es deutet auf eine Feuchte Atmosphäre im inneren, das ist genau das, was die Samen brauchen um zu Keimen. Es nicht zu blockieren das Licht, in irgendeiner sinnvollen Weise.

Ich kann sehen, dass du hast schöne grüne Sämlinge da, also bist du gut dabei.

+372
Sabby star69 19.08.2019, 01:29:07

enter image description here

Dies ist auf einigen meiner Apfelbäume, kann mir jemand helfen? Was ist passiert und wie kann ich es behandeln. Dank

+370
Smotrelherniu 18.10.2014, 17:06:39

Ich bin definitiv kein Experte, aber es sieht für mich aus wie zu viel Dünger - das ist, was passiert mit meinem Werk, es sah gleich aus, braune Flecken zwischen verlassen Venen.

+303
K bishnoi 20.01.2010, 00:04:31

Ist es überhaupt möglich, zu wachsen, Tee-Pflanzen, vor allem so etwas wie Camellia sinensis, nicht Kräutertees, innen mit spezieller Beleuchtung? Speziell, ich bin nicht dabei, über den Start Tee Sämlinge und Umpflanzen außerhalb, sondern einzig und allein um den Anbau der pflanze drinnen (vom Samen zur Reifen pflanze).

Ich Lebe in North Dakota (Winterhärte-zone 4), wo bin ich weit entfernt, jemals zu sehen, eine Tee-Plantage vor meinem Fenster, also (nach meinem besten wissen) gibt es keine Möglichkeit, ich wäre in der Lage zu Pflanzen Tee außerhalb.

+297
Natafka79 10.02.2013, 23:58:52

Ich Stimme mit Ecnerwal Geduld und lernen, aber wenn Sie wirklich in Eile...

  1. Drehen Sie den Boden über eine gemeinsame Spaten. Arbeiten in Reihen und sich bemühen, um die zu begraben, die alle Pflanzen komplett.
  2. Ebene den Boden mit einer Harke. Arbeit in zwei Richtungen in rechten Winkeln, um das beste Ergebnis. Entfernen Sie größere Steine und andere Ablagerungen, aber nicht zu pingelig.
  3. Decken Sie die Erde mit der Landschaft Stoff (nicht aus Kunststoff). Framing Nägel oder Kunststoff-spikes können helfen, bewahren Sie Sie vorübergehend.
  4. Stellen Sie X schneidet in das Gewebe, wo Sie möchten, setzen, Pflanzen. Tuck den Stoff Punkte wieder unter, und installieren Sie dann die Pflanzen.
  5. Laubdecke den gesamten Garten um die Pflanzen mit Ihrer Wahl der dekorativen Abdeckung. (Ich empfehle gegen "gemalt" Mulch. Sie waschen entfernt und die Billig Aussehen nach so dass Sie Ihre Hände orange.)
  6. Genießen Sie einen einfachen job gut gemacht.

Diese dienen 1) geben Sie Ihrem Garten eine sofortige und schöne überholung, und 2) zu töten, alle Unkraut und andere unerwünschte Pflanzen im Laufe der Saison. Im nächsten Frühjahr, wenn Sie möchten, können Sie Streifen den Stoff und mulch und sauberen Boden.


Bezüglich Ihrer Fragen über Herbizide... aktuelle Klage Siege gegen bestimmte Unbenannte Herbizid-Hersteller lassen es ziemlich klar, dass es Risiken mit Ihnen. Ja, Sie werde Sie töten, großen Unkraut. Sie wirken, indem Sie die pflanze die Fähigkeit zur Erzeugung von Nährstoffen. Overspray kann beschädigen oder zu töten, in der Nähe der Büsche.

Die Wirkung auf Tiere ist wahrscheinlich minimal, aber es ist ein Faktor in Ihrer Entscheidung. Zum Teil kommt es auf dein level der Anwendung.


Wenn Sie wollen, ziehen Sie das Unkraut hat es keinen Sinn, sprühen Sie zuerst. Herbizide werden verwendet, um zu vermeiden die Notwendigkeit, dies zu tun. Sie könnten nur ziehen Sie alles, drehen die Erde und pflanze. Sie haben durchaus ein wenig von der unmittelbaren Wiederkehr, dass Sie brauchen, um zu neigen. Es ist eine option, wenn Sie nicht wollen, zu legen-Stoff und mulch, obwohl.

+259
edpr 16.07.2014, 15:48:41

Die Erforschung wachsenden jalapeños, ich habe Menschen gesehen, die erwähnen, wie Wasser-hungernde Ihre jalapeño Pflanzen kann dazu führen, würziger Paprika. Wie wahr ist das? Wenn es irgendeine Wahrheit in sich, welche Tipps können Sie über die Bewässerung Mengen? Wie viel ist zu wenig? Tut dies, je nach dem Wachstumsstadium der pflanze?

Welche anderen Faktoren beeinflussen die Schärfe der Paprika?

+238
tprk18 12.04.2010, 19:42:29

Ich glaube nicht, dass es gegossen tief genug - 15 Minuten täglich reicht nur für die Obere Hälfte-Zoll des Bodens zu spüren, feucht, so ist es nicht penetrant jedem weiter, vor allem, wenn euer Wetter ist sehr heiß, so dass die Wurzeln des Baumes nicht immer das Wasser. Das man in dem Bild sieht nicht sehr alt, und Sie nicht sagen, Wann Sie gepflanzt, aber um zu fördern, ein tieferes Wurzel-system, es ist besser, zu genießen und gründlich für eine Stunde oder zwei alle paar Tage, anstatt nur Befeuchtung der Oberseite der Boden für 15 Minuten täglich, vor allem, wenn seine sehr heiß und trocken. Sogar in Großbritannien, diese Gründliche einweichen (nur während der heißen, trockenen Perioden im Sommer) wäre alle 5 oder 6 Tage für ein Baum, gepflanzt innerhalb der letzten zwei oder drei Jahren, reduziert auf einmal im Monat vielleicht für das nächste Jahr, und nur dann während der heißen, trockenen Perioden - nach, dass wir erwarten würden, einen Baum zu bewältigen, auf eigene. Allerdings, das Klima, wo Sie sind, ist vermutlich heißere und trockenere Sommer als in Großbritannien, so dass ich mir vorstellen, dass Sie vielleicht brauchen, um Wasser, oft mehr, als wir hier tun, aber seine noch besser genießen es gründlich weniger oft als die regime, die Sie bekommen haben funktionieren im moment.

+224
martiall 03.08.2014, 16:26:52

Ich mache das im frühen Herbst nach dem Jahr das Wachstum hat nachgelassen, aber bevor Sie beginnen Ihre winter-Wachstum. Ich Graben die ganze Büschel, und führen Sie eine der folgenden zwei Optionen:

  1. Ziehen Sie es in mehrere gleichmäßig große Stücke(unabhängig von der Größe, die Sie brauchen) und neu bepflanzte, um die gleiche Tiefe zu entfernen, ohne die Erde von den Zwiebeln.
  2. Entfernen Sie die Erde aus der Lampen, reinigen Sie Sie und schneiden Sie die tops und Wurzeln. Dann Sortieren und neu bepflanzte die großen Lampen entlang der Grenze. Die kleineren Lampen können verworfen werden oder gepflanzt als Füllstoff zwischen den großen Lampen, zu wachsen, zu blühen Größe in der Zeile.
+182
jasonbourne 17.02.2011, 20:26:31

Es scheint mir, dass Ihr lucky bamboo wird root gebunden. Was das bedeutet, ist, dass die Wurzeln herausgewachsen sind der Topf der pflanze ist in und immer erstickt. Dies verringert Ihre Fähigkeit, in Dünger und Wasser, auch wenn Sie die Fütterung im Zeitplan und können zu Wachstumsstörungen und manchmal Gelbfärbung.

In einer pflanze eingetopft in Erde, würden Sie sehen, so etwas wie das zweite Bild in dieser Antwort. Das sieht ein wenig anders aus, wegen den Kieselsteinen, die schwieriger für die Wurzeln, um zu drücken. Aber das problem ist das gleiche.

Ich würde vorschlagen, immer einen größeren Topf und das Umpflanzen ist es so, dass die Wurzeln bekommen einige 'Raum zum atmen'. Vielleicht wollen Sie auch zu propagieren, ein paar Stecklinge, als Mike Perry Hinweise in diese Antwort

Vor dem Umpflanzen in einen größeren Topf, ich würde einen Schnitt oder zwei aus der pflanze (wenn es lebensfähig ist, kann ich nicht sagen, aus dem Foto es nicht in die top - /ganze pflanze) und propagieren diese Stecklinge, nur für den Fall etwas schief geht während der Transplantation Prozess.

+179
Amber Eyes 22.08.2016, 15:07:47

Nur braucht einige TLC, die Sie pflanze sieht in Ordnung für jetzt, sondern in einem kleinen Topf, trocken, und möglicherweise unterernährt, es braucht nur etwas Pflege. entfernen Sie die alten Blätter Umtopfen in irgendeinem shop gekauft, Kompost - nichts besonderes und regelmäßig Wasser - und irgendwo mit LICHT! sollte bounce-back innerhalb eines Monats, und überlegen Sie dann, indem Sie es im Sommer draußen zu berechnen, dass es sich für den winter. Die meisten tropischen Pflanzen sehen ein bisschen müde in dieser Zeit des Jahres - das ist normal.

+99
alisa1223 06.04.2010, 01:30:34

Wie viel "natürlicher" (d.h., ohne schädigende Faktoren) die-zurück aus dem inneren eines (ansonsten gesunden) Lebensbaum Hecke sollte erwartet werden, jedes Jahr? Erklärte ein anderer Weg, wäre ein Lebensbaum unter idealen Bedingungen erleben Sie eine Natürliche, saisonale sterben-zurück, oder würde es bleiben, ganz grün? Wenn ja, wie viel innere Absterben ist normal oder sogar "gesund"?

Ich bin mir bewusst, das original Lebensbaum die-off Fragen, einschließlich auf internen sterben-Rücken und über neue ANPFLANZUNGEN, aber ich glaube, das ist ein anderes Thema.

Ich bin hauptsächlich daran interessiert, den Allgemeinen Fall ("könnte es normal sein?"), aber ich beschreibe die Besonderheiten. Eine der Grenzen meiner viel ist ein gut etablierter (15 Jahre alt) Lebensbaum Hecke-speziell Thuja occidentalis / Northern whitecedar. Saisonal, im Herbst, eine gewisse Menge des internen laub verfärbt sich bräunlich und stirbt ab. Die Pflanzen nicht anders angezeigt, kräftig. Die Pläne scheinen sich zu erholen in jedem Frühjahr, um ein vernünftiges Maß, aber in diesem Jahr, die wachsenden Bedingungen und die die-off-Symptome, sind beide seit schlimmer als normal.

Wenn es darauf ankommt, ich glaube es werden wohl die Smaragdgrün / Smaragd Sorte. Dies ist im Nordosten der USA. Sie sind in die volle Sonne. Der die-off ist, alle internen und nicht Aussehen wie ganze Zweige oder fleckige (für Schädlinge) oder ganze Bereiche (wie Salz-Schaden), oder systemisch oder von den Tipps (wie Wurzeln, Wasser und Nährstoffe). Allerdings, wenn die-off bedeutet immer Schaden, ich werde härter!

Es gibt keinen Mangel an empirischen Beweise, dass der Lebensbaum nicht Leben bis zu den "vitae" ("Leben") Teil Ihres namens, und ich habe (getrennt) gesehen, viele von diesen Symptomen. Es gibt viele Ressourcen auf den Lebensbaum, sondern ich sehe nur die übergabe von Referenzen auf "normal" sterben-zurück -- ein solcher Artikel.

+89
Firman bintang 22.09.2016, 10:32:58

Ich habe wachsende manche beginnt in diesem kleinen hot-house, was ich gemacht nachdem ich etwas ähnliches bei einer lokalen Gartenbau-store. Es scheint gut zu funktionieren - mit einem Heizkissen unter einer der Wohnungen ist es warm, feucht und die Pflanzen wachsen wie verrückt.

enter image description here

Nun, ich bin Planung, um verschieben Sie Sie außerhalb in einem Gewächshaus, die ich gerade gebaut. @Ecnerwal in einem früheren Beitrag erwähnt , dass ich "der übergang" die Pflanzen, aber ich bin mir nicht ganz sicher, was das bedeutet.

Wenn ich mir die Anweisungen auf dem Bildschirm für das Härten aus Pflanzen, die Sie zu sein scheinen Vorbereitung der Pflanzen für in den Boden ein. Die meisten Anleitungen sprechen Sie über die gehen von ~30 min draußen im lichten Schatten, um einen vollen Tag im Laufe von 7-14 Tagen (nicht sehr spezifisch, wirklich), und, um wieder auf die Bewässerung.

Ich hoffe, ich habe Sie im Gewächshaus für 3-5 Wochen (je nach Anlage) bei Temperaturen zwischen-40°F in der Nacht und 80-85 max während des Tages. Ich erwarte Gießen Sie Sie regelmäßig und in der Hoffnung für Sie zu bekommen, ziemlich groß & stämmig.

Ich Frage mich, ob jemand vorschlagen kann (im detail im Idealfall) ein guter Prozess für den Gang von innen nach außen? Danke!

+59
user22408 12.04.2015, 11:39:53

enter image description here

Ich verließ meine Wohnung für einen Monat und hat einige meiner Pflanzen bei mir. Ich habe ihn zurückgelassen, weil er anscheinend nicht so viel Wasser. Nun sieht er dehydriert ist und ein Teil seiner Stammzellen sieht verbrannt. Wollte wissen, welche Art von Sukkulenten ist er, um Sie besser an seine Bedürfnisse anzupassen.

+44
user19270 30.04.2016, 03:20:59

Meiner Meinung nach sind diejenigen, die mehr für die show als go. Halten Sie in Töpfe, die Größe für jede Länge der Zeit, die würde nicht bringen ein positives Langzeit-Ergebnis. Wenn jemand fiel die off bei mir zu Hause heute, ich würde die obersten 2 cm des Bodens aus und legte in einige Kies als top-dressing. Als Nächstes würde ich planen, wo Sie Pflanzen Sie in den Boden in meinem Garten. Ich garantiere, dass Sie nicht bekommen, diese groß in diese Töpfe.

+21
mrquin 29.03.2015, 20:28:35

Fragen mit Tag anzeigen