Die Kohlblätter geschlossen

Kohl-pflanze, die auf meinem Topf zu haben scheint, bildeten einen Kopf, aber ich bin nicht in der Lage, um zu sehen, der Kopf vollständig, wie Sie die Kohl - Blätter einander angenähert haben und sich geschlossen in Richtung des Kopfes und ist sehr fest sitzend nach innen.

Ich fürchte, zu öffnen, die Blätter durch die Kraft den Kopf zu sehen. Ich vermute, dass die pflanze tot ist?

Ich poste ein Bild später, aber kann mir jemand helfen, ob das normal oder ist der Kohl hat irgendeine Krankheit?

Vielen Dank für jede Hilfe zu diesem Thema.

+123
user3904365 02.11.2017, 23:54:06
15 Antworten

Ruin ich diese Büsche? Wird Sie wieder wachsen, oder sollte ich nehmen Sie Sie heraus? Dank enter image description here

+850
user2941812 03 февр. '09 в 4:24

Diese flauschige Dinge sind nur sichtbar in den frühen Morgenstunden.Ich bekam eine gute, enge und winzige Fehler in der webclose upich kann nicht scheinen, um fügen Sie 2 Bilder, so dass ich nach einer anderen Frage mit der tree-Bild

+847
Anonnymouss 11.03.2012, 17:20:45

Es ist eine Hydrangea macrophylla Sorte ist, könnte es sein, Mars Cityline, die einen picotee Wirkung. Hydrangea macrophylla ist die Art der Hortensie, die änderungen Ihrer Blütenfarbe je nach ph-Wert, so dass, wenn Sie gepflanzt, diese in sauren Bodenbedingungen, wäre es blau, im neutralen ph-Wert, einem lila-rosa, und in alkalischen, rosa, alle mit picotee-Effekt. Winterhärte-Zonen aufgeführt sind, wie in 5a bis 9b, siehe hier https://www.provenwinners.com/plants/hydrangea/cityline-mars-bigleaf-hydrangea-hydrangea-macrophylla

+799
user31369 13.04.2018, 16:17:30

Es ist wahrscheinlich eine Dämpfung Weg von der Infektion. Dieser verrottet Sämlinge an der Krone und tötet Sie. Zu vermeiden: verwenden Sie sterile Medien für den Start der Samen, lassen Sie nicht zu Boden bekommen durchweichten, genug Licht.

+749
Quint 22.02.2016, 01:18:30

Es ist ein daisy-berufskraut, Erigeron sp.. Meine beste Vermutung ist Robin ' s plantain, E. pulchellus, zumindest, wenn Sie Leben im östlichen Nordamerika. Es ist heimisch dort, und ein sehr häufiges "Unkraut" semi-gestörten Bereichen, aber es ist auch Häufig in feucht-ish offene bis mäßig geschlossene Wälder.

+697
AndrewMcLagan 25.02.2017, 12:08:01

Wir müssen etwas gerade. Pflanzen machen Ihre eigene Nahrung!! Da haben wir den Anbau von Pflanzen, den Anbau von Pflanzen außerhalb Ihrer natürlichen Umgebung und haben beraubt ökosysteme der notwendigen Chemikalien, die wir sind jetzt verpflichtet, zu glauben, was fehlt und welche Chemikalien ersetzt werden müssen. Das ist DÜNGER. Dünger IST NICHT ESSEN. In einem normalen, etablierten ökosystem, werden die Nährstoffe gebunden in der vegetation. Du wirst Sie nicht finden viel in der Erde. Pflanzenmaterial stirbt, kehrt auf den Boden, zerlegt wird, die FÜTTERUNG der Mikro-und makro-Organismen im Boden, die wiederum kacke aus Chemikalien und helfen, die Pflanzen assimilieren diese Chemikalien. Denken der Dünger als NAHRUNG, ist falsch. Zu viel Dünger (und es braucht nicht viel) TÖTEN Pflanzen! Diejenigen, die nicht vertraut mit Botanik und Gartenbau wird zu 'füttern' Ihre Anlagen sogar mehr, in einer Anstrengung, um Sie zu machen gesünder ist. Ich würde gerne sehen, diese Etiketten aufhören, die Begriffe "feed" und "food" ...zu sehr wie Tiere! Pflanzen sind keine Tiere. Das ist, warum Sie sind in verschiedenen Welten!! Dünger sollte mit Vorsicht behandelt werden und Informationen über Ihren Boden, Mängel und Exzesse. Ein Boden-test mindestens einmal jedes Jahr ist eine verantwortungsvolle Sache zu tun...Gärtner tun, um zu einem Punkt, wo Sie kann "sehen", die Indikatoren aus den Pflanzen, um welche Chemikalien Sie brauchen mehr und welche Chemikalien sind in überschüssiges. Wir HABEN zu düngen, da haben wir vermasselt eines ökosystems möglich, aber wir müssen wissen, welche Chemikalien erforderlich sind und welche Chemikalien sind schädlich!! Dünger IST NICHT in PFLANZLICHEN LEBENSMITTELN. Nur Chemikalien, die für die pflanze notwendig, um seine eigene Nahrung...Artikel zu 'Bauern'...nach Jäger/Sammler. Boden-tests kann getan werden, kostenlos oder kostengünstig in die USA, indem Sie Ihren nächstgelegenen Extension Service/University. Eine große Quelle für alle wollen, um zu wachsen und zu verstehen, die Pflanzen!!

+676
None 26.11.2019, 21:52:28

Ich habe diese Pflanzen vor kurzem, aber ich weiß nicht Ihren Namen

Pflanzen Bilder

Können Sie mir sagen, Ihren Namen ?

+522
Noah Watkins 04.05.2018, 05:46:06

Die pflanze sieht aus wie Blauregen zu mir. Schwer zu sagen, da die pflanze hat meist verloren Ihre Blätter in das Bild und nicht die Blumen. Möchten Sie vielleicht zu schauen, Blauregen Bilder online und vergleichen Sie mit, was Ihrer Anlage sieht aus wie im Sommer.

Leider wisteria Bohnen sind giftig, also nicht Essen.

http://en.wikipedia.org/wiki/Wisteria_sinensis

+508
Yuuli 08.06.2012, 22:53:43

Ich hatte eine langstielige rose in einem Blumenstrauß. Den Kopf gestorben war, so ging ich zu verwerfen, den Stamm, nur um zu bemerken, neue Blätter schossen aus ihm heraus, die in 3 verschiedenen Orten. Ich verließ den Stamm in die vase mit Wasser und kam hierher, um herauszufinden, was als Nächstes zu tun ist.

+498
Ksanka0385 11.09.2012, 05:36:14

Disclaimer: ich habe alles in meiner eigenen Wohnung zu, und basiert auf meiner persönlichen Experimente/Forschung.

Ich habe vor kurzem wuchs der Pflanzen hydroponisch in destilliertem Wasser. Es funktionierte gut, aber ich hatte eine manuelle Maßnahme und re-add die benötigten Mineralien für die Pflanzen, gesund zu sein. Wenn Sie nicht können oder nicht wollen, sorgfältig zu re-Mineralien hinzuzufügen, empfehle ich Ihnen zu vermeiden, destilliertes (oder Umkehr-Osmose oder ähnliches) Wasser für die pflanze überleben.

Ich habe auch erprobt hinzufügen ein Produkt auf der Basis von Chloramin (vermarktet als "Pythoff"), um die Hydrokultur-setup, eine Chemische Substanz, die manchmal in Leitungswasser (Chlor + Ammoniak), stimulieren das Wurzelwachstum und es klappte auch ganz gut. Es funktioniert im Prinzip, indem Sie die Wurzeln der pflanze eine sterile Umgebung zu wachsen, entfernen Sie beide gute und schlechte Bakterien. Entfernen von Chlor aus dem Leitungswasser ist absolut nicht notwendig für das Pflanzenwachstum und wird einfach fördern Bakterien und Schimmel Wachstum, für besser oder schlechter. Je nach Umgebung, können Sie nicht wollen, ermutigen, diese Art von Wachstum in Ihrem Garten. Wenn Ihre Wohnung sehr feucht ist, könnte es besser sein, lassen Sie das Chlor im Wasser, die zur Bekämpfung des ungesunden microbeasties.

Derzeit habe ich eine aquaponics-setup mit live-Fische, Würmer, Schnecken und eine positive bakterielle Kolonie. Für diese kann ich nicht verwenden, Chlor oder Chloramin, da diese Chemikalien töten alle Bakterien sofort. Ohne Bakterien verarbeiten den Fisch Kot, Ammoniak und schnell aufzubauen, bis zu dem Punkt, der immer tödlich für Fische. Chloramin selbst ist auch tödlich für Fische. Chlor + Fisch poop = Chloramin. Wenn Sie wollen, dass lebende Tiere (einschließlich Bakterien) in Ihr Wasser, das Sie tun müssen, entfernen Sie das Chlor irgendwie, aber eine winzige Menge vitamin C neutralisiert die sowohl Chlor und Chloramin (http://www.beeradvocate.com/community/threads/vitamin-c-for-chlorine-chloramine-removal.76953/). Allerdings ist der Aufbau nützlichen Bakterien Kolonien erfordert bestimmte Umweltbedingungen (Sauerstoff, Licht, Temperatur, Zeit, Nahrung, Substrat). Wenn Sie nicht zuverlässig mit diesen Bedingungen 24/7, sind Sie eher mit der linken, nur schlechte Bakterien/Schimmel, wie es tendenziell outcompete die guten Bakterien auch außerhalb dieser besonderen Bedingungen. Diese Bakterien/Schimmelpilze können Ihre Pflanzen krank in die langfristige, vor allem also, wenn Sie sind Nährstoff entzogen (von anhaltenden Einsatz von destilliertem Wasser).

Es kann sich auch lohnen, zu prüfen, dass Ihr Wasser tatsächlich mit Chlor behandelt und nicht Chloramin (überprüfen Sie mit Ihrem örtlichen Wasserversorger). In dem Fall einfach verlassen, es kann nicht genug sein für die Chemie zu brechen/off-gas (dies ist der Grund, warum Chloramin verwendet wird, wie es dazu neigt, zu bleiben, um).

Basierend auf meinen eigenen Erfahrungen/Experimente allerdings würde ich empfehlen, dass Sie entweder verwenden Sie einfach Leitungswasser direkt auf die Pflanzen, oder verpflichten sich zu erstellen eine setup, die für destilliertes/RO/de-vergast Wasser in einer gesunden Art und Weise.

+373
Dash83 03.08.2016, 01:28:22

Die nachfolgenden Tipps kommt aus der recherche auf Google. Ich bin kein Experte, so nehmen Sie es mit einer Steigung von Salz-und bitte machen Sie Korrekturen und Klarstellungen, wie Kommentare oder Bearbeitungen.

  • Wenn das Fass verwendet wurde, zu speichern, rum, Wein oder whisky sollte es Recht langlebig. Das innere war wohl verkohlt, um es wasserdicht. Dekorative Fässer verkauft als Pflanzgefäß sind tendenziell von geringerer Qualität. Ein echtes Fass war wohl aus Roteiche eher als weiß-Eiche, die verrottet schneller.

  • Die wahrscheinlich nicht in eine Druck-test verhindern, dass es wieder verwendet oder verkauft werden für die Speicherung von Alkohol in der Zukunft würde empfehlen, nicht die beste Qualität aber es sollte trotzdem gut genug sein, als Pflanzer.

  • Der barrel erhöht werden soll, aus dem Boden auf Steinen, Ziegeln oder terracota pflanze Füßen, so dass der Boden verrottet nicht.

  • Sollten Sie bohren Sie abflusslöcher in den Boden. Betrachten Sie die Abdeckung Sie mit Netz (um zu verhindern, dass Insekten krabbeln in?)

  • Die Trommel sollte immer feucht gehalten werden (Wasser, wenn Sie die Pflanzen Wasser), als wenn das Holz trocknet aus, es kann schrumpfen, so dass die Ringe zu rutschen und das Fass fällt auseinander.

  • Zum Schutz gegen die Ringe Verrutschen Sie können tack Nägel unter die Ringe.

  • Sollten Sie einen liner, zumindest auf der Basis (aber mit Löchern aufgereiht mit der drainage Löcher).

  • Ein liner auf der Innenseite kann helfen, verhindern, dass der Boden Austrocknen.

  • Könnten Sie die Spritzen innen und außen mit apple Apfelessig hemmen das Wachstum der Pilze.

  • Beratung ist gemischt, ob Sie brauchen, um zu Lackieren. Hüten Sie sich vor, dass, wenn Sie tun, der Lack muss neu angewendet werden, in regelmäßigen Abständen, wie es wird verblassen allmählich, möglicherweise geben eine fleckige Aussehen.

  • Rost auf dem Metall-band kann gereinigt werden mit vineger.

  • Viele Menschen empfehlen, die Steine in den Boden des Fasses zu verbessern Entwässerung. Es gibt wenig Beweis, dies hilft, aber es könnte sparen Sie auf den Boden.

+372
user306146 21.09.2018, 18:30:15

Gibt es eine "Blase" geschaffen, die von Pflanzen, die Hirsche resistent zu schützen Rehe anfälliger Pflanzen aus angegriffen wird?

+271
Tony tonykky 20.03.2010, 14:29:35

Ich habe einige Tomatenpflanzen in den gläsernen Raum mit viel Licht. Die temepartures deutlich gefallen in den letzten Wochen von 25°C bis -5. Die Raum-T, wo ich gehalten mit den Tomaten könnte fallen unter 15°C, aber ich bin ziemlich sicher, dass, wenn war über 10. Tomaten hatte eine kleine lila Punkte auf den Blättern. Das dots hat wesentlich größer im Laufe der letzten 2 Wochen, auch wenn die Raum-T ist über 15° die ganze Zeit. Auch die Blätter haben lila Adern und die Stiele sind auch lila. Also habe ich ein Dünger mit Phosphor.

Hat die lila Blätter, Adern und Stängel jemals wieder normal grüne Farbe? Wie schlecht denken Sie, ist der Zustand meiner pflanze? enter image description here enter image description hereenter image description here enter image description here enter image description here

Dieses wurde aufgenommen vor 10 Tagen:

enter image description here

+178
Mubeen Shahid 22.05.2019, 05:08:46

Könnte ein mandarin. Wie oben erwähnt, die Hybriden sind sehr Häufig. Auch wenn es eine Mandarine, die Frucht schmeckt Sauer (wie eine Zitrone oder Limette), wenn es nicht Reife richtig, oder es fehlt an Vitaminen.

+129
Pavel Tankov 21.12.2011, 06:55:58

Wie schon andere gesagt haben, Licht ist wichtig. Die einzige vollständige Ausfälle, die ich gesehen habe sind Menschen, die versuchen, wachsen Sie von innen ohne genug Licht. 6Std hört sich toll an - aber standardmäßig meine wachsende Bereich bekommt mehr (im Süden und im Westen, Norden Texas).

Habeneros sind eine Art, die ich nicht versucht haben, vor allem, weil wir nicht in der Lage zu finden eine Verwendung für die Früchte. Sie sind Züchtungen der verschiedenen Arten von Pfeffer zu den meisten anderen Arten. Die meisten sind Capsicum Annuum Sorten. Wenn der Speicher dient mir richtig, Habeneros sind C. chinensis, so dass Ihre wachsenden Anforderungen vielleicht ein wenig anders (zB. siehe meine andere Frage über C. frutescens - kultivare). Im Grunde, was ich bekomme, ist zu versuchen und finden Sie eine gute Saatgut-Lieferant (kann ich empfehlen, die ich verwenden, aber ich bin mir nicht sicher, ob das forum sollten solche kommerziellen Referenzen) und versuchen Sie einige verschiedene Sorten. Es gibt Pfeffer-Typen, die wurden gezüchtet für kühles Wetter, großer Hitze, niedriger Hitze, etc. Einige der Norden tun könnten gut mit weniger Sonne.

+56
gnana prakash prakash 27.04.2019, 06:29:15

Fragen mit Tag anzeigen